Moderne Pelletöfen haben einen großen Vorteil gegenüber Kaminöfen mit Scheitholz. Sie fördern den Brennstoff Pellets automatisch in den Feuerraum, verbrennen diesen fast rückstandsfrei und benötigen nur geringen Zeitaufwand für das Nachfüllen der Pellets und das Entfernen der nur in geringen Mengen anfallenden Asche entsorgen. Pelletöfen holen das Maximum an Energie aus dem Rohstoff Holz heraus. Mit modernem Design, ausgefeilter Technik und vielfältigen Technologien zur Steuerung  punkten Pelletöfen auf vielfältige Weise bei anspruchsvollen Kunden.

Moderne Pelletöfen ab dem Baujahr 2015 müssen den erhöhten Grenzwerten für Feinstaubemissionen und Kohlenmonoxid  der Bundeimmissionsschutzverordnung entsprechen.
Öfen der Baujahre 1985 bis 1994 dürfen nur noch bis zum 31.12.2020 betrieben werden und müssen dann ersetzt oder still gelegt werden.

Hier finden Sie passende Kataloge

Im Moment gibts noch nichts zu sehen...

Kontaktformular Pelletöfen

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen